Sonntag, 6. Juni 2010

Ma.K Serviceanzug - Update

Nachdem es nun sehr lange sehr still hier war, möchte ich den aktuellen Stand des Projektes nicht vorenthalten.
Laut der anfänglichen Planung aus 2009 sollte dieser Eigenbau ja eigentlich ein kompletter Serviceanzug werden, der in das Ma.K. - Universium passt. Das ist immer noch so, allerdings wird der S-Ma.K. nun als Wrack dargestellt:
Auf diesem Bild ist die Vorlackierung für den eigentlichen Anzug zu sehen. Als Wrack sollte er dann aber so richtig schön alt und rostig aussehen, deshalb wurde die erste Lackierung verworfen und der Anzug bekam eine neue Farbschicht aus Hull Red / Schwarz von Vallejo.
Im nächsten Schritt kamen Produkte von MIG zum Einsatz - Ölfarben und Pigmente:
Dieser vorläufige Stand kann eigentlich schon überzeugen:

Trotz starkem Rost sollte aber noch etwas von der originalen Lackierung zu sehen sein. Um diesen zu realisieren, kamen Haarspray und Salz zum Einsatz:

Als Grundfarbe entschied ich mich für einen Sandton von Vallejo, welcher dann noch aufgehellt wurde und mit einem Tarnschema aufgelockert ist:


Im nächsten Schritt habe ich das Salz entfernt. Hier das aktuelle und vorläufige Ergebnis:

 



Keine Kommentare: